20.03.2017
» 1. Mannschaft » BCV I mit Sieg am Tivoli ‼️
Alemannia Aachen II — BC Viktoria Glesch/Paffendorf 1:4 (0:3)

Der Rückenwind in der ersten Halbzeit spielte den Gästen aus Glesch/Paffendorf in die Karten. Sven Krieger, der lange Zeit verletzungsbedingt nicht hatte mitwirken können, meldete sich mit dem Führungstreffer eindrucksvoll zurück (17.). Im Anschluss besorgten Sherif Krasniqi (27.) und Stefan Krämer (37.) eine beruhigende Pausenführung.
Trotz des Gegenwinds hielt sich die Mannschaft von Trainer Konrad Czarnetzki nach dem Seitenwechsel in Aachen schadlos. Torjäger Fatlum Ahmeti nahm der Alemannia-Reserve in der Schlussphase endgültig den Wind aus den Segeln (81.), ehe der Ehrentreffer der Aachener die weiße Glescher Weste doch noch beschmutzte (88.). Zudem vergaben beide Mannschaften noch je einen Strafstoß.
[www.fupa.de]
Achim Abts | achim.abts@web.de
 
News - Kommentare (0)
 Kommentare pro Seite 5 [10] 15 20 25 30
  
Es wurde noch kein Kommentar geschrieben.

News - Kommentare (schreiben)
 
 Dein Name:
 Deine eMail:
 Dein Kommentar:   

 

PHP News Script, ScarNews
Copyright by Christian Kerl

 

NewsArchive