Fazit zum Turnier 2022

Bei meist sonnigen Temperaturen konnten wir in diesem Jahr mal wieder ein Turnier alter Kategorie durchführen. Mit acht Mannschaften wurde in zwei Gruppen gespielt und nach der Gruppenphase ging es mit den Teams von Königsdorf, Hilal Maroc Bergheim, Elsdorf sowie unserer Ersten in die Halbfinals.

Am Samstag, den 06. August stand dann unsere große Sommernachtsfete an. Bereits um 19.45 Uhr traten die Domstürmer auf und brachten die 700 Zuschauer in Ekstase. Im weiteren Verlauf des Abends gab es Musik von DJ Brave Basti sowie mit den Drummerholics einen weiteren Live Auftritt. Am nun folgenden Sonntag waren es dann die Finalspiele dran, wo uns der Nachbar aus Elsdorf mit seinem Fernbleiben sehr enttäuschte.

So konnte Glesch I mit 5:2 gegen Westhoven-Ensen im kleinen Finale gewinnen. Hier sprechen wir einen großen Dank der Mannschaft von Westhoven-Ensen aus, dass diese einsprangen und extra aus Köln anreisten. Das Finale entschied dann erstmals Königsdorf für sich. Im Spiel gegen Hilal Maroc Bergheim gewann man deutlich mit 6:1.

Nach dem Finale wurden schließlich durch Losfee Marie Flemm die ersten zehn Preise der Tombola gezogen sowie die Plätze 1-4 geehrt. Die besten Torjäger waren in diesem Jahr Basti Porschen von Glesch und Florian Welter vom Turniersieger. Bester Schnapper des Turniers wurde Carsten Hormes. Alles in allem liegen anstrengende Tagen hinter der Glescher Viktoria.

Dennoch müssen wir uns aber bei fast allen Teams für die Teilnahme bedanken, danken allen Zuschauer für einen oder mehrere Besuche an der Jahnstrasse sowie der größte Dank gilt allen freiwilligen Helfern die dieses Turnier erst möglich gemacht haben. Bis zum Turnier 2023!!

Wir sehen uns….

Eure Viktoria 💛💛💛

Gruppe A Fupa

Gruppe B Fupa

Endrunde